Anmelden
DE

Wie lauten die Buchungszeiten der Berliner Sparkasse?

Ein Kontoauszug, auf dem Euro- und Cent-Münzen liegen

Wird auch am Wochenende, an Feiertagen oder in der Nacht gebucht? Und bis wie viel Uhr geht freitags Geld auf dem Konto ein? Wann genau wird eigentlich immer Geld gebucht?

Überweisungen auf oder von Konten anderer Sparkassen und Banken werden grundsätzlich an Bankgeschäftstagen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht finden sonst keine Buchungen statt. Aufträge, die Sie in dieser Zeit veranlassen, werden immer am folgenden Werktag (i.d.R. der nächste Montag) gebucht.

Wenn Sie im Online-Banking innerhalb der Berliner Sparkasse eine Überweisung veranlassen, wird diese auch außerhalb dieser Zeiten, praktisch rund um die Uhr, verarbeitet. Der Geldeingang kann fast zeitgleich im Online-Banking eingesehen werden, die Wertstellung erfolgt allerdings erst am nächsten Werktag.

Gutschriften und Abbuchungen erfolgen nicht zu bestimmten Tageszeiten, sondern permanent während der Buchungszeiten. Wenn Sie also bereits eine Gutschrift erhalten haben, können am gleichen Tag noch weitere Gutschriften auf Ihrem Konto eingehen.

Übrigens, wenn Sie eine monatliche Regelzahlung von einem Berliner Jobcenter oder Rente (BfA) erwarten, erfolgt diese immer zum letzten Bankarbeitstag eines Monats.

Gutschriften schreiben wir bei Eingang grundsätzlich taggleich auf Ihrem Girokonto gut. Eine Ausnahme gilt, wenn AbsenderInnen, bspw. ArbeitgeberInnen, ihrer Bank ein bestimmtes Datum für die Gutschrift der Überweisung vorgegeben haben.
Wenn dieser keine Änderungen bei der Erteilung der Überweisungen vorgenommen hat, kann bei der jeweiligen Bank überprüft werden, wie es zu der längeren Überweisungslaufzeit gekommen ist.

Und wenn Sie einmal ganz dringend etwas überweisen müssen und sichergehen wollen, dass der Empfänger das Geld sofort erhält, empfehlen wir Ihnen die Echtzeit-Überweisung.

Sie benötigen persönliche Hilfe?

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Für die Dauer Ihres jetzigen Besuchs dieser Website werden keine weiteren Cookies gesetzt, wenn Sie das Banner oben rechts über „X“ schließen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer "Erklärung zum Datenschutz". Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern.

i