Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service & Beratung
030 869 869 69
Online-Banking-Hotline
030 869 869 57
Für Unternehmer: BusinessLine
030 869 869 869
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
10050000BELADEBEXXX
Überblick

Was für Sie wichtig ist

Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal zur Einteilung von Investmentfonds ist der so genannte Anlageschwerpunkt. Dieser gibt an, in welche Wertpapiere oder Vermögensanlagen ein Fonds investiert.

Aktienfonds

  • Investieren in unterschiedliche Aktien;  Alternative zu Einzelwerten
  • Starke Schwankungen sind möglich
  • Höheres Risiko, aber auch höhere Renditechancen als Rentenfonds

Rentenfonds

  • Investieren in verzinsliche Wertpapiere mit unterschiedlichen Laufzeiten und Bonitäten
  • Regelmäßige Zinseinnahmen stehen im Vordergrund
  • Legen z.B. in Staats- und Unternehmensanleihen an

Immobilienfonds

  • Regelmäßige Zuflüsse aus Mieten und Zinsen
  • Ermöglichen inflationsgeschützte Erträge
  • Steuerfreie Erträge bei Immobilienfonds möglich
Aktienfonds

Aktienfonds

Aktienfonds sind Investmentfonds, die vorrangig in Aktien von Unternehmen investieren. Dabei kann die Art der Aktienfonds nach Regionen oder Branchen, dem Anlagestil und der Unternehmensgröße näher unterschieden werden, wobei sich viele Fonds auch einer breiten Mischung bedienen.

Aus dem Fondskonzept lassen sich die Chancen und Risiken der jeweiligen Anlage ableiten.

Deka-Dividenden­Strategie CF (A)

  • Weltweite Aktienauswahl
  • Fokus auf hohe Dividendenqualität
  • zwei Ausschüttungen pro Jahr

LINGOHR-EUROPA-SYSTEMATIC-LBB-INVEST

  • Europäische Anlagestrategie
  • Systematischer Anlageprozess
  • Fokus auf unterbewertete Aktien

Deka-Industrie 4.0

  • Weltweite Aktienauswahl
  • Investiert überwiegend in Unternehmen der Sektoren Industrie, Informationstechnologie, Gesundheitswesen und zyklischer Konsum
  • Zur Beimischung geeignet
Rentenfonds

Rentenfonds

Rentenfonds sind Investmentfonds, die ausschließlich oder überwiegend aus festverzinslichen Wertpapieren bestehen. Hierunter fallen beispielsweise Staatsanleihen, Pfandbriefe, Bankschuldverschreibungen und Unternehmensanleihen.

Die Rendite der enthaltenen Papiere wird unter anderem von der Laufzeit der Papiere, der Bonität des Herausgebers (Emittent) und der Entwicklung am Rentenmarkt beeinflusst. Fonds investieren je nach Anlagekonzept breit gestreut in die unterschiedlichen Segmente des Rentenmarktes.

LBB-PrivatDepot 1 (B)

  • Weltweit anlegender Rentenfonds
  • Fokussierung auf gute Bonitäten
  • Kein Ausgabeaufschlag

Weltzins-INVEST (P)

  • Weltweiter Rentenfonds mit breiter Diversifizierung
  • Fokus auf internationale Schwellenländer
  • Augenmerk auf gute und mittlere Bonitäten

Multizins-INVEST

  • Anleihen aus dem EU-Konvergenzraum in Osteuropa
  • Ziel hoher laufender Erträge
  • Investiert überwiegend in Fremdwährungsanleihen
Immobilienfonds

Immobilienfonds

Immobilienfonds investieren überwiegend in Gewerbeimmobilien und profitieren durch Risikostreuung nach Nutzungsarten, Größenklassen und Mietern von den Immobilienmarktentwicklungen in verschiedenen Regionen.

WestInvest InterSelect

  • Europaweit gestreute Immobilien
  • Regelmäßiges Sparen möglich
  • Fondsmanagement mit langjähriger Expertise

Deka-ImmobilienGlobal

  • Weltweit gestreute Immobilien
  • Regelmäßiges Sparen möglich
  • Fondsmanagement mit langjähriger Expertise

Deka-ImmobilienEuropa

  • Europaweit gestreute Immobilien
  • Regelmäßiges Sparen möglich
  • Fondsmanagement mit langjähriger Expertise
Cookie Brandingkeep it
i