Anmelden
DE

Fragen Sie den Experten

Aktuelles Thema: Kann man einen LBS-Bausparvertrag kurzfristig aussetzen und wie hoch ist die monatliche Beitragsrate?  

Frage: Muss man jeden Monat in den Bausparvertrag einzahlen und gibt es eine Mindestrate für meine Einzahlungen? Und kann ich hierfür auch vermögenswirksame Leistungen nutzen?

Unsere Bauspar-Expertin Marita Radtke sagt:

„Wenn Sie einen LBS-Bausparvertrag abschließen, vereinbaren Sie einen monatlichen Regelsparbeitrag, der von der Höhe des gewünschten Bauspardarlehens und der Dauer der Ansparphase abhängt. Je nachdem, welchen Tarifvertrag Sie abgeschlossen haben, können Sie grob mit einer Rate von rund 3 bis 4 Euro pro 1.000 Euro Bausparsumme rechnen. Das bedeutet: Liegt die vereinbarte Bausparsumme bei 50.000 Euro, zahlen Sie monatlich etwa 150 bis 200 Euro ein. Wenn Sie von Ihrem Arbeitgeber vermögenswirksame Leistungen erhalten, können Sie diese selbstverständlich auf die monatliche Summe anrechnen lassen.

Sollten Sie kurzfristig in einen finanziellen Engpass geraten, beispielsweise aufgrund eines Jobverlusts oder weil eine aufwendige Autoreparatur ansteht, können Sie Ihren Bausparvertrag problemlos für einige Monate ruhen lassen. Auch Tarifwechsel und Anpassungen der Bausparsumme sind jederzeit möglich. Ihre Ansprechpartner von der LBS beraten Sie gerne.“

Sie fragen, wir antworten

Wie viel Eigenkapital brauche ich, wenn ich ein Haus kaufen möchte? Worauf muss ich als Single bei der Immobilienfinanzierung achten? Und wozu dient der Energieausweis? Wer eine Wohnung oder ein Haus kaufen möchte oder nach einer passenden Finanzierung sucht, sieht sich schnell mit einer Reihe von Fachbegriffen, komplexen Abläufen und Fragen konfrontiert. In unserer Rubrik „Fragen Sie den Experten“ beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Immobilienkauf und Finanzierung und erklären wichtige Begriffe.

Ihr nächster Schritt:

Sie erreichen die Experten der LBS Nord unter 030/526 885 4798 oder nutzen Sie unsere Online-Terminanfrage.

Beratungswochen für Immobilien­interessenten und -eigentümer

Wie finde ich meine Wunschimmobilie? Wie viel Immobilie kann ich mir überhaupt leisten? Und wie funktioniert die Baufinanzierung? Fragen über Fragen, die Ihnen unsere kompetenten Spezialisten alle gerne beantworten. Kommen Sie zu unseren Beratungswochen – hier dreht sich alles um die eigenen vier Wände.

Baufinanzierung – warum Eigenkapital sinnvoll ist

Eigenkapital – Fundament einer jeden sicheren Baufinanzierung

Ohne Eigenkapital ist kaum eine Baufinanzierung möglich. In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie viel Eigenkapital Sie benötigen und wie Sie es berechnen.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i