Hauptnavigation
Wie hoch der Quadratmeterpreis für eine Eigentumswohnung in Berlin ist, hängt vom jeweiligen Bezirk ab.

Bestandswohnungen in Berlin: Laut LBS-Kaufpreisspiegel sinken die Wohnungspreise

Die Preise für gebrauchte Eigentumswohnungen sind in Berlin im 3. Quartal 2023 in den meisten Berliner Bezirken gesunken. Im ersten Quartal 2023 lag der mittlere Angebotspreis bei 5.380 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Die Steigerungsrate ist damit gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2 Prozent gesunken. Das zeigt eine aktuelle Analyse, die das Institut empirica im Auftrag der LBS NordWest erstellt hat. Für den Kaufpreisspiegel haben die Immobilienforscher die Angebote in den Berliner Tageszeitungen sowie in Online-Portalen ausgewertet. 

Im Zentrum Berlins bleibt es teuer

Die teuersten gebrauchten Eigentumswohnungen werden derzeit in Berlin Mitte angeboten. Im Mittel werden hier 6.345 Euro pro Quadratmeter fällig. Bei einem typischen Objektpreis von rund 412.000 Euro entspricht das knapp 9,3 Jahresnettoeinkommen eines durchschnittlichen Berliner Haushalts, so die Berechnung von empirica. Wohnungen im gehobenen Segment sind in Mitte für Quadratmeterpreise ab 8.360 Euro.859 Euro zu haben.

Platz zwei der Preisskala belegt Charlottenburg-Wilmersdorf. Der mittlere Quadratmeterpreis für eine Bestandswohnung beträgt hier 6.286 Euro. Da die Objekte im Durchschnitt eine größere Wohnfläche haben, muss ein Berliner Haushalt für ein mittleren Objektpreis von 490.000 Euro sogar elf Jahresnettoeinkommen für einen Kauf aufbringen. 

Auch Friedrichshain-Kreuzberg  zählt zu den Bezirken mit verhältnismäßig hohen Standardpreisen. Wohnungskäufer müssen hier im Mittel 6.196 Euro pro Quadratmeter aufwenden. Im gehobenen Preissegment sind gebrauchte Eigentumswohnungen noch einmal deutlich teurer: Für ein Viertel aller Angebote in Mitte werden mindestens 8.413 Euro als Quadratmeterpreis verlangt. Das ist der Höchstwert in ganz Berlin. 

Über dem Berliner Durchschnitt liegen auch die Wohnungspreise in Pankow, dem mit 5.752 Euro pro Quadratmeter viertteuersten Bezirk in der Hauptstadt. In den übrigen acht Bezirken bewegen sich die Quadratmeterpreise zwischen rund 4.000 und 5.000 Euro.

Wohnungskauf in Spandau und Marzahn-Hellersdorf am günstigsten

Die günstigsten gebrauchten Eigentumswohnungen sind in Spandau und Marzahn-Hellersdorf im Angebot. Der Standardpreis liegt in beiden Bezirken bei rund 3.900 Euro pro Quadratmeter. Für eine Wohnung zum Preis von rund 270.000 Euro muss ein Haushalt umgerechnet 6,0 Jahresnettoeinkommen aufbringen. Die preiswertesten Angebote in Spandau sind sogar schon für weniger als 3.200 Euro zu haben.

 

Rückläufige Preisentwicklung in zehn Bezirken

Im Gegensatz zum Vorjahr hat sich die Preisentwicklung in Berlin mittlerweile umgekehrt. Um bis zu 7 Prozent sanken die Standardpreise in 10 von 12 Bezirken. Lediglich in Mitte (+ 2 %) sowie Charlottenburg-Wilmersdorf (+ 1 %) gab es einen leichten Zuwachs zu verzeichnen.

Tabelle zu Angebotspreisen für gebrauchte Eigentumswohnungen in Berliner Bezirken im 3. Quartal 2023.

„Dass der Preisdruck bei Gebrauchtwohnungen nachlässt, ist zunächst eine gute Nachricht,allerdings bleibt das Niveau weiterhin hoch und immer weniger Normalverdiener können sichin Großstädten noch Wohneigentum leisten. Daher muss die Wohneigentumsförderungdringend wieder auf den Bestandskauf erweitert werden, zumal Altbauten meist auch nochenergetisch modernisiert werden müssen“, erklärt Jörg Münning, Vorstandsvorsitzender der LBS NordWest.

BSK Immobilien - Ihr Immobilienpartner in Berlin

Ihr Immobilienpartner

Unsere Immobilienkompetenz haben wir in der BSK Immobilien GmbH gebündelt - einer 100%igen Tochter der Berliner Sparkasse. Ob Kauf oder Verkauf, ob privat oder gewerblich: Profitieren Sie von unserer Erfahrung und Kenntnis des regionalen Marktes.

Ihr nächster Schritt

Sie suchen noch Ihre Traumimmobilie oder möchten Ihre Immobilie verkaufen? Sie erreichen die Immobilienprofis der BSK Immobilien GmbH unter 030 / 869 84760 oder nutzen Sie unser Online-Kontaktformular:

Finanzierungsablauf: So geht es zur eigenen Immobilie

Wir zeigen, wie die fünf Schritte des Finanzierungsablaufs aussehen und worauf Sie auf dem Weg zu Ihrer Traumwohnung achten sollten.  

Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Eigenkapital und ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept: Wie viel Immobilie Sie sich leisten können, hängt von vielen Faktoren ab.

Was ist mein Haus oder meine Wohnung wert?

Wer sein Haus oder eine Wohnung verkaufen will, sollte den Wert seiner Immobilie kennen.

 Cookie Branding
i