Anmelden
DE

Aktuelle Hinweise

Aktuelles zum Online- und Mobile-Banking

Aktuelle Hinweise

Aktuelles zum Online- und Mobile-Banking

Hier stellen wir Ihnen Neuerungen und Änderungen im Online-Banking und Mobile-Banking vor.

2018

07.08.2018: Mobiles Bezahlen

Mobiles Bezahlen¹ funktioniert wie eine kontaktlose Karten­zahlung. Nur dass statt Ihrer „echten“ Karte eine digitale Karte zum Einsatz kommt.
¹Nur für Android verfügbar. Android ist eine Marke von Google LLC.

12.07.2018: Depot-Cockpit im Online-Brokerage

Das Depot-Cockpit Ihres Finanzstatus bietet Ihnen in der Internet-Filiale eine kompakte Übersicht der Vermögenswerte von DekaBank- und Sparkassendepots. Das DepotCockpit enthält in separaten
Containern auf Depotebene die Gewinn- und Verlustrechnung, die optische Aufbereitung der Depotstruktur und der Depotwertentwicklung, Auszüge aus dem Depotbestand und dem Orderbuch sowie eine Kursleiste mit den wichtigsten Indizes.

10.07.2018: Die Echtzeit-Überweisung im Online-Banking

Zusätzlich zur normalen Überweisung können Sie auch die Echtzeit-Überweisung (oder Instant Payment) nutzen. Die Echtzeit-Überweisung wird innerhalb von wenigen Sekunden geprüft. Ist alles in Ordnung – die Kontonummer zum Beispiel korrekt –, landet der Betrag bereits nach wenigen Sekunden auf dem Konto des Empfängers, und zwar rund um die Uhr und an jedem Tag, auch an Feiertagen und Wochenenden. Die Ausführungszeit dieser Echtzeit-Überweisung beträgt in der Regel weniger als 20 Sekunden.

27.06.2018: Multibanking im Online-Banking

Mit dem überarbeiteten Finanzstatus haben wir die Voraussetzung geschaffen, dass Sie Ihre Konten anderer Banken und Sparkassen einfach Ihrem Online-Banking hinzufügen können. Mit diesem kostenfreien Multibanking behalten Sie Ihre Finanzen noch besser im Überblick.

Nutzen Sie einfach den Link „Bankverbindung hinzufügen“ am Ende Ihres Finanzstatus.

12.06.2018: Ihr neuer Finanzstatus kann mehr

Wir haben den Finanzstatus, also die Übersicht Ihrer Konten, für Sie modernisiert. Sie erkennen das sofort am frischen aufgeräumten Design.

  • Bei allen Konten wird jetzt die IBAN angegeben.
  • Ganz oben in der Liste steht in der Regel Ihr Girokonto. Unter ‚Service/Persönliche Einstellungen‘ können Sie dies gegebenenfalls anpassen.
  • Alle Funktionen wie die Umsatzübersicht oder den Überweisungsauftrag erreichen Sie direkt mit einem Klick.
  • Bei den weiteren Konten in der Liste sind die Funktionen zunächst verborgen. Klicken Sie einmal auf das Konto, um sie einzublenden.

Damit wird der Finanzstatus noch übersichtlicher und vor allem auch mobil noch einfacher zu bedienen.

02.05.2018: Fotoüberweisung mit pdf-Rechnungen in der S-App

Die Fotoüberweisung kann in der App Sparkasse ab Version 4.1 (verfügbar seit 30.04.2018) jetzt auch pdf-Rechnungen verarbeiten. Einfach in der geöffneten pdf-Rechnung die Funktion „Teilen“ aufrufen und die App Sparkasse auswählen. Wie bei der Fotoüberweisung erfolgt eine automatische Vorbelegung der Überweisung mit den Zahlungsinformationen aus der Rechnung.

Screenshot Startseite

24.04.2018: Neue Startseite

Ab sofort wird Ihnen nach der Online-Banking-Anmeldung statt Ihres Finanzstatus Ihre persönliche Startseite angezeigt.
Diese Startseite bietet Ihnen den direkten Einstieg in die wichtigsten Online-Banking Funktionen.

Ihr Finanzstatus ist nur einen Klick entfernt.

Legen Sie sich Ihre  „Favoriten“ an, um auf weitere Funktionen ohne Umwege zugreifen zu können.

Über die Schaltfläche in der Menüleiste kommen Sie schnell zurück zur Ihrer Startseite.

26.03.2018: Online-Banking mit "QuickCheck"

Ab sofort findet in Stichproben automatisch die Überprüfung Ihres Browsers statt. Sie werden dann im Online-Banking informiert, wenn Sie z.B. eine veraltete Browserversion einsetzen. Viren und Trojaner können diese Sicherheits­lücken ausnutzen und Ihren Computer befallen. Nutzen Sie unseren Computercheck um Tipps und Hilfestellung zu erhalten, um ggf. weitere Sicherheits­lücken zu schließen.

17.01.2018: Schnell und bequem – Fotoüberweisung im Online-Banking

Neu:  Ihnen steht zusätzlich im Online-Banking die Funktion "Fotoüberweisung" zur Verfügung.

 

Nutzen Sie Online-Banking über einen Computer?

Dann können Sie die auf Ihrem Computer geladenen Rechnungen im pdf-Format einfach und bequem hochladen.

 

Nutzen Sie Online-Banking über ein Smartphone?

Sie können Ihre Rechnungen im pdf-Format oder als Foto hochladen oder einfach die vorliegende Rechnung abfotografieren. So wie Sie es bereits als Nutzer der Sparkassen-App kennen.

Die Rechnungsdaten werden automatisch in das Überweisungsformular übernommen.

Bitte prüfen und ggf. ergänzen Sie das Überweisungsformular auf Vollständigkeit bevor Sie die Überweisung absenden.

2017

27.11.2017 Neuerungen im Online-Banking

Ihr Elektronisches Postfach wird übersichtlicher

Ihr Elektronisches Postfach hat eine neue Seitennavigation erhalten, mit der Sie zielgerichtet

  • den gewünschten Ordner aufrufen,
  • uns eine Nachricht schreiben oder
  • Ihre Postfach-Einstellungen einfacher verwalten können.

 

Kontowecker mit erweiterten Funktionen für Ihr Depot

Soweit Sie über ein Depot verfügen, können Sie künftig drei neue Wecker stellen:

  • Depotwertwecker
    Dieser Wecker informiert Sie über die Veränderung Ihres Depotwertes.
  • Depotlimitwecker
    Sie erhalten eine Nachricht, wenn ein von Ihnen festgelegter Depotstand über- oder unterschritten wird.
  • Kurslimitwecker
    Sie erhalten eine Nachricht, wenn ein von Ihnen festgelegter Bewertungskurs je Wertpapier über- oder unterschritten wird.
     

Neue Kontodetails-Ansicht

Für mehr Übersicht haben wir die "Kontodetails" und die "Weitere Funktionen" in einer Ansicht zusammengefasst. Klicken Sie künftig einfach auf den ··· -Button um die Kontodetails aufzurufen.

18.08.2017 Übertragung von LBB-INVESTkonten auf DekaBank Depots

Inhaber eines INVESTkontos bei der LBB-INVEST wurden im Februar 2017 schriftlich darüber informiert, dass Anfang September eine Umwandlung ihres INVESTkontos in ein DekaBank Depot erfolgt. Online erfolgt die Umstellung Mitte September.

In der Umstellungszeit ist das neue DekaBank Depot für wenige Tage im Online-Banking nicht sichtbar. Nach erfolgreicher Umstellung wird das Depot wieder angezeigt. Um den vollständigen Leistungsumfang nutzen zu können, ist eine einmalige Freischaltung erforderlich, die Sie -sofern Sie von der Umstellung betroffen sind- sofort online durchführen können. Nach dieser Freischaltung können Sie z.B. Fondsanteile direkt in Ihr neues DekaBank Depot kaufen, verkaufen und tauschen.
 

Tipp für Nutzer der App Sparkasse/Sparkasse+: 

Mit Start der Umstellung kann Ihr bisheriges INVESTkonto nicht mehr aktualisiert werden. Sie erhalten eine Meldung, dass das Konto nicht mehr verfügbar ist. Damit wird das Konto automatisch für die Aktualisierung deaktiviert. Sobald Ihr neues DekaBank Depot wieder im Online-Banking angezeigt wird, können Sie es in der App wieder aktivieren.

Hierzu rufen Sie im Finanzstatus der App die Funktion "Bearbeiten" auf und fügen ein neues "Bankkonto" hinzu. Nach Eingabe Ihrer Anmeldedaten für das Online-Banking wird Ihnen des "umgestellte Depot" zur Anzeige in der App angeboten. Den alten Eintrag können Sie dann einfach löschen. 

28.06.2017 Elektronisches Postfach optimiert 

Das Elektronische Postfach ist jetzt nicht nur zentraler platziert, es ist auch übersichtlicher geworden.

Ein großer roter Briefumschlag, direkt neben Ihrem Finanzstatus, zeigt Ihnen, ob Sie eine Nachricht erhalten haben. Mit einem Klick auf "Postfach-Übersicht" sehen Sie alle Dokumente.

Suchen Sie ein konkretes Dokument? 
Dann können Sie in der Übersicht die Dokumentwahl eingrenzen, z.B. nach Kontoauszügen, Wertpapierdokumenten oder gesendeten Nachrichten.

Für eine schnelle Übersicht können Sie ab sofort auch Löschregeln verwenden.
Sie entscheiden, welche Dokumente Sie nur begrenzt speichern wollen und aktivieren die Löschregeln für das gewünscht Konto. Diese sind leicht zu finden im Menüpunkt "Postfach - Postfach Einstellungen".

17.01.2017 Hinweis Adressprüfung

Wir bitten Sie in den nächsten Tagen, direkt nach der Online-Banking Anmeldung,  Ihre persönlichen Angaben, wie z.B. Adresse, Telefonnummer (n) und E-Mail-Adressen zu prüfen. Bei veralteten Angaben wählen Sie einfach "Adresse ändern" am Ende der Seite und korrigieren die Fehler sofort online. 

Alles richtig?
Durch Auswahl "keine Änderung" gelangen Sie direkt ins Online-Banking.

 Cookie Branding
i