Anmelden
DE
Startkonto

Für Heute – kostenfreies Startkonto

Ein mitwachsendes Konto, das vieles kann. Angepasst an das Alter und die Bedürfnisse Ihres Kindes. Von der Geburt bis zum Schulanfang und darüber hinaus. Für die erste finanzielle Freiheit.

Die Vorteile im Überblick

  • Kostenfreies Konto für Kinder und Jugendliche
  • Variable Guthabenverzinsung bis zum 12. Geburtstag, aktuell 1,00 % p.a. für die ersten 1.000 Euro
  • Mitwachsend – immer mehr Leistungen
  • Ab 12 Jahren Sparkassen-Card1 und Visa Card Basis1 möglich
  • Online-Banking
  • Lebenslange Kontonummer

1 Bei diesem Produkt handelt es sich auch im Folgenden um eine Debitkarte.

Berliner Sparkasse: KNAX-Klub-Mitgliedschaft

KNAX-Klub-Mitgliedschaft

Mit dem Startkonto und der automatischen KNAX-Klub-Mitgliedschaft, lernen Kinder, dass Zinsen mehr aus ihrem Taschengeld machen und wie man sich durch Sparen Wünsche erfüllen kann.

Prepaid-Handy aufladen

Bequem am Geld­auto­maten oder per Online-Banking das Prepaid-Handy aufladen.

Finanz­checker-App

Ein digitales Haushalts­buch für das Smart­phone, so werden Finanzen zum Kinder­spiel.

Kostenfreie Bargeld­auszahlung

Deutschlandweit an allen Sparkassen-Geld­auto­maten kosten­frei Bargeld auszahlen lassen.

Sparen und Anlegen

Planen Sie die Zukunft Ihres Kindes

Je früher desto besser: Legen Sie den Grundstein für die sichere Zukunft Ihres Kindes. Ob für die kleinen und großen Wünsche oder das Wohl Ihres Kindes, mit Ihrer Sparkasse setzen Sie auf einen verlässlichen Partner.

Berliner Sparkasse: Deka-FondsSparplan

Für morgen – Deka-FondsSparplan

Ideal um für die Wünsche des Erwachsenwerdens, wie Führerschein oder erste eigene Wohnung, vorzusorgen.
 
  • Eigenes Spartempo bestimmen – mit Sparraten ab 25 Euro
  • Für jeden Anlagetypen und jedes Sparziel den passenden Fonds finden
  • Vielfältige Renditechancen nutzen

 

Berliner Sparkasse: JuniorRente

Für übermorgen – JuniorRente

Ideal für die langfristige Absicherung.

  • Lebensbegleitender Sparplan
  • Ab 25 Euro monatlich
  • Individuelle Sicherheit
  • Teilauszahlungen (z.B. für das erste Auto) sind möglich
  • Ab Volljährigkeit kann das Kind den Vertrag weiterführen

Sämtliche Produkte können unabhängig voneinander einzeln abgeschlossen werden.

Absichern

Sinnvolle Versicherungen für Kinder

Schutz für Sie und Ihre Familie. So haben Sie den Kopf frei für die schönen Dinge des Lebens.


Unfallversicherung 

Wussten Sie, dass sich die meisten Unfälle mit Kindern zu Hause ereignen und die Hälfte dieser Unfälle Kindern unter 5 Jahren passieren?

  • Soforthilfe bei Knochenbrüchen, Kreuzbandriss, u. ä.
  • Leistung bei Infektionen (wie z. B. durch Zeckenbisse)
  • Vergiftungen
  • Invaliditätsabsicherung 


Zahnzusatzversicherung 

Heutzutage sind modische Zahnspangen bei Jugendlichen besonders hipp. Leider haben diese Zahnspangen auch ihren Preis und die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen nur die notwendigen Basisleistungen. 

90% Erstattung bei:

  • Kieferorthopädie und darüber hinausgehende Leistungen, wie z. B. Minibrackets, elastische Bögen und Lingualtechnik
  • Zahnersatz und Zahnbehandlung
  • Prophylaxe 


Krankenhauszusatzversicherung

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind muss am Blinddarm operiert werden und möchte nicht allein im Krankenhaus sein. Sie haben die Möglichkeit, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. 

  • 100% Privatpatient im Krankenhaus
  • Ein- oder Zweibettzimmer
  • Rooming-in
  • Freie Arzt- und Krankenhausauswahl


Heilpraktikerzusatzversicherung

Ergänzen Sie gerne schulmedizinische Behandlungen mit Naturheilverfahren? 

Kostenerstattung bei Naturheilverfahren und alternativen Behandlungsmethoden, z. B.

  • Akupunktur
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Naturheilkundliche Medikamente 
Finanzwissen

KopfGeld Magazin

Endlich volljährig

Endlich volljährig 

Mit der Volljährigkeit ergeben sich neue Freiheiten und Möglichkeiten. Was sich in Sachen Finanzen ändert, und welche Dinge neu organisiert werden sollten, erfahren Sie bei uns.

Berliner Sparkasse: KopfGeld Magazin – We are family

We are family

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Finanzen, Sparen, richtig Vorsorgen und Absichern.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Nutzen Sie interessante Anlage­möglich­keiten auf der ganzen Welt und reduzieren Sie Risiken durch die breite Streuung in Einzel­werte unterschied­licher Anlage­klassen, Währungen, Länder und Regionen.
  • Verfügen Sie grund­sätzlich börsen­täglich flexibel über Ihr Geld und passen Sie Ihre Anlage­beiträge nach Bedarf an. (Ausnahmen dazu gelten bei Offenen Immobilien­fonds*.)
  • Wählen Sie eine Ihrer Chance-Risiko-Neigung entsprechende Spar- und Anlage­möglichkeit.
  • Vertrauen Sie auf das Know-how der Deka-Experten.

Wesentliche Risiken

  • Bedenken Sie, dass die konkreten Risiken von der Auswahl des Produktes abhängen.
  • Der Wert von Investment­fonds unterliegt Schwankungen, die sich auch nachteilig auf Ihre Anlage auswirken können.
  • Beachten Sie, dass die Markt­entwicklung stark vom konjunkturellen Umfeld abhängt.

Ihre Wertpapier-Experten

Vertrauen Sie auf 100 Jahre gewachsene Finanz­expertise der DekaBank. Unterschätzen Sie die Zukunft nicht, profitieren Sie davon. Die DekaBank ist das Wertpapier­haus der Sparkassen-Finanzgruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

* Anlagen in Offenen Immobilien­fonds unterliegen einer Mindest­halte­dauer von 24 Monaten. Die Rückgabe muss unter Einhaltung einer Frist von zwölf Monaten angekündigt werden. Gegebenen­falls erfolgt die Rücknahme nur zu bestimmten Rücknahme­terminen.

Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Spar­kasse oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i