Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service & Beratung
030 869 869 69
Online-Banking-Hotline
030 869 869 57
Für Unternehmer: BusinessLine
030 869 869 869
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
10050000BELADEBEXXX

Gut für Berlin

Gut für Berlin

Engagement für unsere Stadt und Deinen Kiez.

2017 – Projekte im Überblick

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

18. Oktober 2017

Kultur für Groß und Klein

Wir unterstützen den KinderKulturMona. Im Oktober können Kinder sich kostenlos künstlerisch austoben und die Kulturorte Berlins entdecken. Von einem Blick hinter Theaterkulissen bis hin zur großen Kunst der
Graffitis hält das Projekt für Kinder aber auch für ihre Eltern diverse
Workshops, Führungen und Aktionen bereit.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

06. Oktober 2017

Glamour für den guten Zweck

Künstler gegen Aids: Mit der traditionsreichen Gala sammelt die Berliner Aids-Hilfe für ihre Arbeit. Geschäftsführerin Ute Hiller erklärt, warum das nach wie vor wichtig ist.

23. Oktober, ab 18:30 Uhr, Theater des Westens

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

20. September 2017

Nachwuchssportlerin des Monats: Johanna Schikora

Sie ist Berlins flotteste Meerjungfrau: Keine ist im Wasser so schnell wie Flossenschwimmerin Johanna Schikora. Flossenschwimmen, auch Finswimming genannt, ist die rasanteste Art, sich im Wasser ohne technische Hilfsmittel fortzubewegen. Mit bis zu zwölf Kilometern pro Stunde sind die Sportler unterwegs.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

18. September 2017

Im Bann der Kurse

Beim Planspiel Börse sind jährlich über 140.000 Schüler zehn Wochen lang im Aktienfieber. Am 27. September 2017 startet die 35. Spielrunde von Europas größter Wirtschaftssimulation – erstmalig mit Live-Abrechnungen. Das Sieger-Team erhält 600 Euro, insgesamt werden Preisgelder von circa 4.000 Euro an die besten 15 Teams ausgezahlt.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

13. September 2017

Spandau ertasten

Blinde und sehbehinderte Menschen können seit Kurzem die Spandauer Altstadt ertasten und erfühlen. Möglich macht das ein Bronze-Modell der Altstadt im Maßstab 1:650 in Blindenschrift, das vor dem Gotischen Haus von Vertretern der lokalen Politik und Wirtschaft offiziell enthüllt wurde. Zu den zahlreichen Spendern gehört auch die Berliner Sparkasse.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

11. September 2017

"Favourites Film Festival" im City Kino Wedding

Das Festival findet vom 20. - 24. September bereits zum siebten Mal statt. Gezeigt werden Filme aller Arten und Genres aus möglichst vielen Ländern, wobei bewusst Regionen in den Vordergrund gestellt werden, deren Filme nur selten auf deutschen Leinwänden zu sehen sind. Unsere Kunden erhalten gegen Vorlage der Sparkassen-Card ermäßigte Eintrittskarten zu 5 Euro.

Weitere Projekte
Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

01. September 2017

Ehrenamt ist Ehrensache

Um Unternehmensspenden und persönliches Engagement sinnvoll zu verknüpfen, veranstaltet die Berliner Sparkasse im September bereits zum vierten Malden Ehrenamtsmonat: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Projekte und Initiativen vorgeschlagen, die von der Berliner Sparkasse mit einer Spende finanziell unterstützt werden.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

21. August 2017

Schwein gehabt

240 Kitas in Berlin waren aufgerufen, beim Sparschwein-Bastelwettbewerb der Berliner Sparkasse teilzunehmen. Als Gewinne winkten attraktive Geldpreise. Jetzt stehen die Sieger-Kitas des Sparschwein-Bastelwettbewerbs stehen fest. Sie können sich über Preise im Wert von jeweils 1.000 Euro freuen.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

16. August 2017

East Side Music Days

Am 02. und 03. September zeigen entlang der East Side Gallery 80 Straßenmusiker aus der ganzen Welt ihr Können. Es gibt 8 Musikspots, einen Street Food Market mit regionalen und auch exotischen Leckereien sowie viele weitere Attraktionen. Als Premiumsponsor ist die Berliner Sparkasse erstmals Teil des Festivals. Der Eintritt ist kostenlos.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

14. August 2017

Bürgerfest des Bundespräsidenten

Am 9. September 2017, dem Tag des offenen Schlosses, sind alle Interessierten zum Bürgerfest des Bundespräsidenten eingeladen. Im Zentrum des Festes steht das Ehrenamt. Auf die Gäste des Bürgerfests wartet ein attraktives Programm mit Musik, Gesprächen, Mitmach-Aktionen und Schlossrundgängen. Der Eintritt ist frei.

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

10. August 2017

Nachwuchssportler des Monats August: Rudolf Molleker

Das 16 Jahre alte Tennis-Talent verblüffte zuletzt bei den Männern am Rothenbaum. Seinem Traum von der Nummer eins ordnet er alles unter. Er gewann beim internationalen Turnier in Offenbach und bei den Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin im Steffi-Graf-Stadion seines Vereins LTTC Rot-Weiß. Als erster Berliner seit 2003 (und als vierter überhaupt) holte er den Titel. 

Gut für Berlin – Projekte der Berliner Sparkasse

04. August 2017

Foto-Ausstellung zu deutsch-deutscher Geschichte

In Kooperation mit der Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin
zeigt die Stiftung Brandenburger Tor eine circa 100 Fotografien
umfassende Ausstellung im Max Liebermann Haus am Pariser Platz. Es
handelt sich dabei um eine Auswahl aus der im Museum für Fotografie
2016/17 erfolgreich gezeigten Schau „Bernard Larsson. Leaving is
Entering. Fotografien 1961–1968“.

31. Juli 2017

Nachwuchssportler des Monats Juli: Moritz Wolff

Der 17-Jährige ist Vizeweltmeister auf dem Ergometer und Weltrekordhalter in seiner Altersklasse über 2000 Meter und 6000 Meter im Trockenrudern. Als Nachwuchssportler des Monats Juli wurde er aber wegen eines Erfolgs auf dem Wasser ausgezeichnet: Bei der EM der Junioren in Krefeld holte Wolff kürzlich die Goldmedaille im Einer – gegen zumeist ältere Konkurrenz. Anfang August reist der Berliner zur WM nach Litauen. Das Ziel dort ist klar: "Natürlich will ich jetzt auch Weltmeister werden."

20. Juli 2017

Sing Along in der Komischen Oper Berlin

Einmal Opernstar sein – Dieser Traum ist für 900 Drittklässler aus dem Märkischen Viertel im großen Saal der Komischen Oper Berlin wahr geworden. Beim Mitsingprojekt "Sing Along" hatte jedes Kind eine Stimme. In den vier Schulen mit Kindern aus mehr als 100 Nationen geht es um Akzeptanz und kulturelle Teilhabe. Das ist auch das Anliegen des Vielfalts-Projekts, das wir als Herzstück der Kooperation mit der Komischen Oper besonders fördern.

19. Juli 2017

China und Ägypten im Neuen Museum

Das alte China und das alte Ägypten sind zwei Hochkulturen, die sich zu
ihrer Blütezeit nie begegnet sind. Umso spannender ist es, zu
vergleichen, welche Wege diese beiden Kulturregionen unabhängig
voneinander gegangen sind. In einer einzigartigen Kooperation mit dem Shanghai Museum zeigt das
Neue Museum Berlin eine überraschende Zusammenstellung von Exponaten.

18. Juli 2017

Roman Herzog Preis

In diesem Jahr verleiht die Berliner Sparkasse erstmals den mit 20.000 Euro dotierten Roman Herzog Preis. Dieser würdigt Berliner Projekte oder Initiativen, die mit ihrem herausragenden Engagement der gesellschaftlichen Weiterentwicklung Berlins und deren Zusammenhalt dienen. Bewerben können sich alle natürlichen Personen, Vereine und Unternehmen. Entsprechende Vorschläge durch Dritte sind auch möglich. Einsendeschluss ist der 30. September 2017. 

29. Juni 2017

"Einfach dein Kiez"

In Folge 2 unserer Serie "Einfach dein Kiez" haben wir uns zusammen mit Robert Hofmann in Prenzlauer Berg umgeschaut. Josephine Staats von KULAU, Matthias Lingner von WINGWHEELS und Christoph Pisarz vom Pfeffersport e.V. haben uns beim Kiezspaziergang begleitet und uns ihren Kiez gezeigt. Reinschauen und überraschen lassen!

21. Juni 2017

Nachwuchssportler des Monats Juni: Pele Uibel

Wer denkt, die Sportart des aktuellen Nachwuchssportlers des Monats kann man am Namen erkennen, der irrt. Der 16-jährige ist Berlins großes Fünfkampf-Talent und gerade deutscher Juniorenmeister geworden. Obwohl seine sportliche Laufbahn beim Schwimmen bei den Wasserfreunden Spandau 04 begann, ist diese Disziplin bislang noch seine Schwäche. Beim Laufen und Schießen jedoch ist er europäische Spitze.

08. Juni 2017

Radio TEDDY Festival

Am Sonntag, den 09. Juli 2017 von 10:00 – 18:00 Uhr wird das beliebte Freizeit- und Erholungszentrum "FEZ" in Berlin Köpenick zur größten Familien-Festival-Area der Stadt. Für einen Tag verwandelt sich das FEZ mit Hüpfburgen, Spiel- und Sportattraktionen, Fahrgeschäften, mit namhaften Künstlern und einer großen Wasserbühne in die größte Familienparty Berlin-Brandenburgs.

04. Juni 2017

Berliner Sparkasse für Vielfalt

Mehr als 100 Sportteams und zahlreiche Besucher kommen am 1. Juli unter dem Motto "Zeig Respekt für Lesben und Schwule" im Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg zusammen. Die Spiele widmen sich zum einen dem Thema "Homophobie im Sport" – zum anderen wollen sie heterosexuelle wie homosexuelle Menschen über den Sport zusammenbringen.

24. Mai 2017

BürgerSinfonie

Wenn die Bürger nicht zur klassischen Musik finden – findet die klassische Musik eben zu den Bürgern. Das ist das Konzept der BürgerSinfonie, das die Berliner Sparkasse gern unterstützt. Das Orchester spielt klassische Musik außerhalb der etablierten Musiksäle. Das nächste Konzert findet am 11. Juni in Buch statt.

Karneval der Kulturen

17. Mai 2017

Zeichen fürs Zusammenleben

Auch dieses Jahr lockt der Karneval der Kulturen abermals die Zuschauer nach Kreuzberg – mit dabei die Berliner Sparkasse, die zusammen mit der Senatsverwaltung und den Berliner Wasserbetrieben die Finanzierung erneut gesichert hat.

Nachwuchssportler des Monats

15. Mai 2017

Nachwuchssportler des Monats Mai: Maximilian Kröber

Erst vor zwei Jahren hat Maximilian Kröber mit Tischtennisspielen angefangen. Doch schon 2016 holte er beim Jugend-Ländercup des Deutschen Behindertensportverbands zweimal Gold, und er ist deutscher Jugendmeister in seiner Wettkampfklasse 11 für Sportler mit intellektueller Beeinträchtigung.

Medea Komische Oper

12. Mai 2017

Medea gegen den Rest der Welt

Ab 21. Mai erzählt der Berliner Komponist Aribert Reimann den uralten „Medea“-Mythos aus neuer Perspektive. Wir präsentieren die Berliner Erstaufführung in der Komische Oper Berlin und verlosen Karten für einen exklusiven Workshop mit Opernbesuch am 5. Juni.

08. Mai 2017

Mit Vollgas ins Leben – Neues Kiezkonto

In Tempelhof-Schöneberg engagieren sich Bürger und Unternehmen gemeinsam für mehr Lebensqualität im Alter und sammeln gemeinsam Spenden für ein soziales Projekt in der Nachbarschaft.  

27. April 2017

Zooschule Berlin

Die Zooschule Berlin ist ein Lernort, in dem an 365 Tagen im Jahr große und kleine Besucher vielfältige Bildungsangebote nutzen können. Die Berliner Sparkasse ist seit 2017 Kooperationspartner und Hauptsponsor der Zooschule Berlin.

Berliner Sparkasse – Das Paradies ist überall

10. April 2017

"Das Paradies ist überall." – 500 Jahre Reformation

Ab dem 13. April wird es paradiesisch. Entdecken Sie die stadtweite Open-Air-Ausstellung und freuen Sie sich auf eine Gemeinschaftsaktion zum Reformationsjubiläum in Berlin.

Nachwuchssportler des Monats

11. April 2017
Nachwuchssportler des Monats: Lou Massenberg

Lou Massenberg hat mit seinen 16 Jahren bereits 37 deutsche Meistertitel im Nachwuchsbereich gewonnen und im Dezember holte er bei der Junioren-WM in Kasan in Russland zusammen mit Patrick Kreisel im Synchronwettbewerb vom Drei-Meter-Brett Gold.

Fairplay Soccer-Tour

30. März 2017

Fairplay Soccer Tour

Ob eine andere Hautfarbe, ein exotischer Name oder ein paar Kilo mehr am Bauch: Noch immer ist Diskriminierung auf Schulhöfen ein Thema. Die "Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2017" setzt dagegen wiederholt ein Zeichen.

Ander Sein

30. März 2017

Filmprojekt "Anders sein"

An der Rothenburg-Grundschule werden Kinder mit und ohne körperliche und geistige Beeinträchtigungen gemeinsam unterrichtet. "Anders sein" ist hier "total normal". Dies wollen die Kinder mit einem eigenen Drehbuch filmisch umsetzen.  

Berliner Akzente: Sing-Along-Projekt

30. März 2017

Sing-Along-Projekt: "Jeder Mensch hat eine Stimme"

Berlin entdeckt überraschende Töne: Mit einem bisher einzigartigen Sing-Along-Projekt wollen Berliner Sparkasse und Komische Oper Berlin junge Menschen für die Vielfalt des Musiktheaters begeistern.

16. März 2017
Nachwuchssportler des Monats: Florian Paschke

Im vergangenen Jahr wurde Florian Paschke Berliner Jugendmeister und Zweiter beim Deutschland-Pokal. Seine Trainerin nennt ihn "einen der talentiertesten Eiskunstläufer, die wir in Berlin derzeit haben."

15. Februar 2017
Einfach Dein Kiez. - Folge 1: Reinickendorf

In unserer neuen Serie "Einfach dein Kiez." machen wir uns auf die Suche nach spannenden Geschichten und interessanten Orten in Berlin und seinen Kiezen. Dieses Mal haben wir die beiden YouTuber Nilam und Robert einen Tag lang in Reinickendorf begleitet.

1. Februar 2017

Nachwuchssportlerin des Monats: Charlotte von Leupoldt

Groß gewachsen, aber nur 48 Kilo leicht und oft einfach umwerfend, das ist die 15-jährige Charlotte von Leupoldt. Ihre Gegnerinnen auf der Judomatte lehrt sie oft das Fürchten mit ihrem schon ausgereiftem technischen Repertoire – mit Würfen, Festhalten oder Würgen.

24. Januar 2017

Berliner Nachwuchssportler 2016 geehrt

Sonst trifft man sie in der Sport- oder Schwimmhalle, dieses Mal standen sie im Scheinwerferlicht auf der Bühne: die 16- bis 18-jährigen Nachwuchssportler und Eliteschüler des Jahres 2016.

20. Januar 2017

PS-Sparen: Kleinvieh macht viel Freude

Sparen, Gewinnen und Gutes tun: mit PS-Losen bei der Berliner Sparkasse. Fünf Euro, die sich lohnen – und sozialen Einrichtungen in Berlin helfen.

18. Januar 2017

Finanzielle Bildung: Im Bann der Kurse

Beim Planspiel Börse sind jährlich über 140.000 Schüler zehn Wochen lang im Aktienfieber. In der  34. Spielrunde waren auch Berliner Teams waren sehr erfolgreich.

10. Januar 2017

Spenden statt Schenken

50.000 Euro Weihnachtsgeld spendete die Berliner Sparkasse 2016 an vier soziale Projekte. Dabei entschieden Kunden, wie das Geld verteilt wird.

1. Januar 2017

Nachwuchssportlerin des Monats: Antonia Ackermann

1,62 Meter, 58 Kilogramm. Antonia Ackermann entspricht so gar nicht dem Klischeebild der Sportart, der sich die 14-Jährige verschrieben hat.

Blog

Informieren Sie sich auch auf unserem Blog über unser gesellschaftliches Engagement.  

Berliner Akzente

Unser Kundenmagazin mit exklusiven Reportagen und wertvollen Tipps.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden – mit praktischen Informationen im Abonnement.  

Cookie Brandingkeep it
i