Anmelden
DE
Mobiles Bezahlen

Die App „Mobiles Bezahlen“ 

Mobiles Bezahlen funktioniert wie eine kontaktlose Karten­zahlung. Nur dass statt Ihrer „echten“ Karte eine digitale Karte zum Einsatz kommt. In der App „Mobiles Bezahlen“ fügen Sie Ihre Sparkassen-Karten in wenigen Schritten hinzu.

Einfach erklärt: Mobiles Bezahlen

Hier finden Sie die wichtigsten Schritte beim mobilen Bezahlen kurz erklärt.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Schnell – Sie bezahlen mit Ihrem Smart­phone kontaktlos in wenigen Sekunden.
  • Bequem – Mit Ihrem Smart­phone können Sie auf den Cent genau kontaktlos bezahlen. Alle Zahlungen bucht Ihre Sparkasse wie gewohnt vom jeweiligen Konto ab.
  • Einfach – Zahlen Sie direkt mit Ihrem Smart­phone am Terminal. Die Daten­übertragung findet per Near Field Communication (NFC) statt.
  • Sicher – Beim mobilen Bezahlen sind Ihre Daten sicher. Es gelten die gleichen hohen Sicherheits­standards, die beim Bezahlen mit der Sparkassen­-Card zum Einsatz kommen.
  • Verfügbar – Mit der Sparkassen­-Card an hundert­tausenden Terminals in Deutschland.

Mobiles Bezahlen

Jederzeit und einfach per Android-Smartphone zahlen

An der Kasse bezahlen wird ab August 2018 noch bequemer. Einfach Smartphone raus und an das Terminal halten. Bargeld oder Portemonnaie vergessen? Überhaupt kein Problem mehr.

Bezahlen mit dem Smartphone –
5 Sicherheitsmythen

Mobiles Bezahlen ist in Deutschland gerade erst auf dem Vormarsch – kein Wunder, dass sich direkt die ersten Mythen um diese neue Form des Bezahlens ranken. Wir räumen hier mal ein bisschen auf.

Sparkassen-App

Die Sparkassen-App

Ihre Vorteile auf einen Blick 

  • Banking mit Smartphone oder Tablet: Überweisungen ausführen, Daueraufträge einrichten oder Umsätze abfragen
  • Bequem den nächsten Geldautomaten und die nächste Sparkasse finden
  • Praktische Funktionen für komfortables Banking: Geld von Handy zu Handy senden mit Kwitt – bis 30 Euro sogar ohne TAN
  • Schnell und bequem Rechnungen bezahlen: Durch Foto­über­weisung oder das Ein­scannen des Rechnungs-QR-Codes (GiroCode)
  • Nutzen Sie die App auch für Ihr Banking bei anderen Banken 

Einfach erklärt: Sparkassen-App

Die wichtigsten Funktionen der Sparkassen-App haben wir in einem kurzen Film für Sie zusammengestellt.

Ihr erster Schritt zur App: Wenn Sie noch keinen Online-Banking-Zugang haben, lassen Sie sich jetzt freischalten.

Wer auch mobil mit dem Smartphone oder Tablet unterwegs sein will, nutzt das pushTAN-Verfahren.

Kwitt sein ist einfach.

Einfach teilen mit Kwitt 

So geht’s

  • Verschicken Sie einfach und schnell Geld von Handy zu Handy: alles was Sie dafür brauchen, ist die Handy­nummer
  • Wählen Sie aus Ihrer Kontakt­liste den Empfänger und senden Sie ihm den gewünschten Betrag: der Empfänger erhält darüber eine Benach­richtigung
  • Sollte der Empfänger nicht bei Kwitt angemeldet sein, erhält er eine Nachricht mit einem Link auf eine Webseite, auf der er seine IBAN für die Transaktion angeben kann.
  • Übrigens: Mit Kwitt können Sie auch Geld anfordern. Hierfür muss Ihr Kontakt bei Kwitt angemeldet sein.

Einfach erklärt: Kwitt

Sie finden die Kwitt-Funktion in der Navigation Ihrer Sparkassen-App. Registrieren Sie sich noch heute – der Bote erklärt, wie es geht.

Den Boten zu Freunden senden

Freunde einladen, Geld eintreiben, sich mal wieder melden – chatten Sie kurz mit dem Boten und erstellen Sie ein persönliches Video für Freunde. Geht ruckzuck mit dem Facebook-Messenger!

Der Bote ist zurück – jetzt auch auf Instagram

Wer so viel erlebt wie der Bote, kann nicht nur Geld ein­treiben, sondern auch influencen. Folgen Sie dem Boten auf Instagram.

Weitere Funktionen

Weitere Funktionen Ihrer Sparkassen-App

 

Einfach erklärt: Fotoüberweisung

Einfach und komfortabel Rechnungen bezahlen, ohne langes abtippen. Einfach abfotografieren und fertig.

Einfach erklärt: Kontowecker

Nutzen Sie unseren Kontowecker, um Bewegungen auf Ihrem Konto immer im Blick zu haben.

Einfach erklärt: Multibanking

Integrieren Sie Konten anderer Banken und Dienste in Ihr Sparkassen-Online-Banking. Wir zeigen Ihnen, wie das geht. 

Einfach erklärt: pushTAN

Für Ihr mobiles Banking mit der Sparkassen-App: TANs erzeugen in der passwort­geschützten S-pushTAN-App.

Wissenswertes

Kostenloser Online-Banking-Kurs

Sie haben unser Online-Banking bisher nicht genutzt? Kein Problem! Denn wir zeigen Ihnen, wie es geht: mit unseren kostenlosen Kursen zum Online-Banking.  

Sicherheit und Service beim Online-Banking

Fast jeder zweite Deutsche nutzt regelmäßig Online-Banking für seine Bankgeschäfte. Noch größer ist der Anteil derjenigen, die online einkaufen. In unserem Kundenmagazin Berliner Akzente finden Sie Artikel rund um Sicherheit und Service beim Banking und Shoppen im Internet.

 Cookie Branding
i