Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Privatkunden: Service & Beratung
030 869 869 69
Online-Banking-Hotline
030 869 869 57
Für Unternehmer: BusinessLine
030 869 869 869
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
10050000BELADEBEXXX

Alter ist einfach.

Wenn man sich mit der passenden Vorsorge­strategie auch bei niedrigen Zinsen auf die Zukunft freuen kann.

Alter ist einfach.

Wenn man sich mit der passenden Vorsorge­strategie auch bei niedrigen Zinsen auf die Zukunft freuen kann.

Geld für später
Deka-ZukunftsPlan

Deka-ZukunftsPlan

Mehr Schwung für Ihre finanzielle Zukunft. Gerade im Umfeld niedriger Zinsen ist es wichtig, Renditen zu erwirtschaften, um einen realen Vermögens­aufbau zu erzielen. Mit Deka-ZukunftsPlan können Sie langfristig entsprechend Ihren Bedürfnissen Marktchancen nutzen.

3 Tipps für eine selbstgenutzte Immobilie als Altersvorsorge

3 Tipps für eine selbstgenutzte Immobilie als Altersvorsorge

Eine eigene Immobilie, um darin alt zu werden? Viele Menschen arbeiten an diesem Traum. Das Eigenheim bietet tatsächlich Vorteile, jedoch nur, wenn Sie einige Dinge beachten.

Wohn-Riester

Wohn-Riester ist eine Alters­vorsorge, von der Sie heute schon etwas haben. 

Die Muster-Produktinformationsblätter nach § 7 Absatz 4 AltZertG finden Sie hier:  https://www.deka.de/privatkunden/muster-pib-deka-zukunftsplan

FondsSparen - Machen Sie jetzt den ersten Schritt

Sie können einen beliebigen Betrag anlegen oder regelmäßig schon ab 25 Euro im Monat sparen. Die gesparten Anteile können Sie börsentäglich zu dem dann aktuellen Kurswert verkaufen.

Schritt für Schritt zur Altersvorsorge

Schritt für Schritt zur Altersvorsorge

Heute schon an übermorgen denken? Schon früh regelmäßig einen Teil des Einkommens in die Altersvorsorge zu stecken, ist jedoch wichtig.

Berliner Akzente

Altersvorsorge Spezial

Die meisten Berliner im erwerbsfähigen Alter rechnen damit, dass sie ihren Lebensstandard im Alter nicht halten können.

Unser Blog

Unser Blog    

Noch mehr informative Artikel und Ratgeber finden Sie in unserem Blog

Mit 7 Fragen zum Altersvorsorge-Checker?

Mit 7 Fragen zum Altersvorsorge-Checker?

Ich und Altersvorsorge?! Darum kümmere ich mich bald, irgendwann, eines Tages… 

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Nutzung umfangreicher Rendite­chancen an den internationalen Kapital­märkten.
  • Breite Risiko­streuung durch die Bündelung aussichtsreicher Einzel­werte unterschiedlicher Anlage­klassen, Währungen, Länder und Regionen.
  • Auf Wunsch gibt es Investment­fonds mit Kapital­garantie* oder Höchst­stand­sicherung zum Ende der Anlage­periode.
  • Sie profitieren vom Know-how des Fonds­managements.

Wesentliche Risiken

  • Die konkreten Risiken der Anlage hängen von der Auswahl des Investment­fonds ab.
  • Der Wert von Investment­fonds unterliegt Schwankungen, die sich auch nachteilig auf die Anlage auswirken können.
  • Die Markt­entwicklung hängt stark vom konjunkturellen Umfeld ab.
  • Bei Fonds mit einer Kapital­garantie zum Ende der Anlage­periode beziehungs­weise Lauf­zeit­ende entfällt die Garantie bei der vorzeitigen Rück­gabe. In solchen Fällen kann es zu Verlusten kommen.

* Garantiegeber: DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt am Main.Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Chancen und Risiken. Ausführliche Informationen finden Sie für Investment­fonds im Verkaufs­prospekt und für Zertifikate in den jeweiligen Wert­papier­informationen. Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

Cookie Brandingkeep it
i